Verfasst von: Monika Frei | 5. Dezember 2009

Samstag – Berlin

246. Tag Ein Freundin-Wochenende in Berlin mit Besuch von Weihnachtsmärkten, topchicken Modeläden und vielen Cafes. Es war alles ganz wunderbar. Aber das grösste Vergnügen bereiten mir immer noch Besuche in Sachen Mode. An der Friedrichstrasse und Unter den Linden gibt es wunderbare, schöne Läden. Ich habe alles durchprobiert was so trend und in ist. Knallenge Hosen, dicke Pullover mit großen Maschen, Minikleidchen. Ich muss das nicht kaufen. Aber dass ich in alles wieder hineinpasse ist mir ein nicht endendes Vergnügen. Gut, die Cafebesuche mit Kuchen müssen nach diesem Wochenende wieder aufhören, sonst hält das Modevergnügen nicht mehr lange an.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: